Unsere Mitwirkungsgremien

Die Mitwirkung an unserer Grundschule ist durch das Schulmitwirkungsgesetz (SchMG) geregelt, das die Zusammenarbeit von Erziehungsberechtigten und Lehrern regelt und die Rechte, Aufgaben und Mitwirkungsmöglichkeiten in der Schule beschreibt.

Mitglieder der Schulkonferenz

Das oberste Gremium ist die Schulkonferenz, die sich aus 6 Schulpflegschaftsvertretern, 6 Lehrervertretern und der Schulleitung zusammensetzt.

Vorsitzende: Eva Dorothee Steuer

Stellvertreterin mit beratender Stimmer: Marie Preuß

Lehrerinnen: Andrea Bartling, Martina Fricke, Kristin Münz, Anke Wessels, Claudia Wilke, Susanne Wolff-Kersting

Stellvertreterinnen: Dagmar Duscha-Faller, Nina Franke, Andrea Hunold, Anke Meißner, Silke Wittenberg

Eltern: Ulrike Burdich,

Stellvertreter:

beratende Mitglieder: Madlen Krieger (Leiterin der OGS); Dieter Schnelle (Vorsitzender des Fördervereins)

Mitglieder des Lehrerrats: Dagmar Duscha-Faller, Kristin Münz, Ute Scheele

Mitglieder der Schulpflegschaft

Die Eltern bilden die einzelnen Klassenpflegschaften und wählen zu Beginn eines Schuljahres jeweils zwei Klassenpflegschaftsvorsitzende, die die Interessen der Eltern der Klasse in der Schulpflegschaft vertreten.
Die Schulpflegschaft besteht somit aus allen Klassenpflegschaftsvorsitzenden, deren Vertretern, der Schulleitung und deren Stellvertreter. Die Schulpflegschaft wählt die/den Schulpflegschaftsvorsitzende/n und dessen Stellvertreter/in.

Schulpflegschaftsvorsitzende: Frau Ulrike Burdich
stellv. Schulpflegschaftsvorsitzende: Frau Julia Breuer

Mitglieder der Klassenpflegschaft

Klasse 1. Vorsitzende(r) Stellvertreter(in)
Maulwürfe  Herr Schubert Frau Stahnke
Frösche  Frau Breß Herr Götze
Pinguine Frau Eggersmann Herr Kaiser
Delfine Frau Leunißen Frau Forster
Bären Frau Edel Frau Riepe
Löwen Frau Kaschner Frau Müller
Raben Frau Rau Frau Arensmeyer
3a Frau Maringer Frau Kleinemas
3b Herr Thiel Frau Pohl
3c Herr Kreft Frau Macagnino
4a Herr Bartz Frau Hellmann
4b Frau Breuer Frau Burdich
4c Frau Wittland Frau Niehaus